·

Tierärztin/Tierarzt (m/w/d) für die Abteilung Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung

  • Unbefristet
  • Heilbronn

Webseite Stadt Heilbronn

Unsere Stadt geht in die Zukunft – und Sie sind mit dabei. Heilbronn am Neckar ist das dynamische Oberzentrum der Region Heilbronn-Franken. Wirtschaftliche Stärke, Bildungsvielfalt, kulturelle Energie und soziales Engagement zeichnen unsere Stadt aus.

Unsere Stadt geht in die Zukunft – und Sie sind mit dabei. Heilbronn am Neckar ist das dynamische Oberzentrum der Region Heilbronn-Franken. Wirtschaftliche Stärke, Bildungsvielfalt, kulturelle Energie und soziales Engagement zeichnen unsere Stadt aus.

Ihre Aufgaben
  • Das Aufgabengebiet umfasst grundsätzlich alle Bereiche des amtstierärztlichen Dienstes, insbesondere den Bereich Lebensmittelüberwachung.
Ihr Profil
  • Sie haben ein Hochschulstudium der Veterinärmedizin erfolgreich abgeschlossen und besitzen die Approbation als Tierärztin/Tierarzt.
  • Berufserfahrung in der tierärztlichen Praxis ist von Vorteil aber keine Voraussetzung.
  • Sie haben den Lehrgang für den tierärztlichen Staatsdienst abgeschlossen oder besitzen die Bereitschaft diese Qualifikation zeitnah zu erwerben.
  • Wir erwarten ein selbständiges, flexibles und organisiertes Arbeiten, hohes Verantwortungsbewusstsein, gute EDV-Kenntnisse und die Fähigkeit zur kooperativen und kollegialen Zusammenarbeit.
  • Sie stehen als Tierärztin/Tierarzt in direktem Kontakt zu Bürgern und Gewerbetreibenden und benötigen zur Erfüllung Ihrer Aufgaben Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen.
  • Sie besitzen die gesundheitliche Eignung für den Außendienst.
  • Sie haben einen Führerschein der Klasse B und sind bereit, Ihren privaten PKW zum Dienstreiseverkehr zuzulassen.
  • Die Bereitschaft, bei Bedarf auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten tätig zu sein, wird vorausgesetzt.
Unser Angebot
  • Wir bieten eine Bezahlung für Beamt*innen bis Besoldungsgruppe A 14 Landesbesoldungsgesetz Baden-Württemberg bzw. für Beschäftigte nach Entgeltgruppe 14 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst.
  • Eine unbefristete Einstellung erfolgt mit Abschluss des Lehrgangs für den tierärztlichen Staatsdienst.
  • Wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Wir leben Klimaschutz und bieten Ihnen u. a. als JobTicket ein DeutschlandTicket mit einem Eigenanteil von 5 Euro und das Leasing eines JobRads an.
  • Wir fördern flexible Arbeitszeitmodelle und unterstützen wo es dienstlich möglich ist, durch mobile Arbeitsformen wie z.B. Homeoffice.
  • Wir sind ein familienbewusster Arbeitgeber und die Vereinbarkeit von Beruflichem und Privatem sind uns wichtig.
  • Unser betriebliches Gesundheitsmanagement trägt positiv zu Ihrem gesunden Alltag bei.
  • Unser umfassendes Angebot an Fort- und Weiterbildungen trägt zu Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung bei.
  • Es erwartet Sie ein vielfältiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem ansprechenden Arbeitsumfeld.
  • Ein offenes, motiviertes Team freut sich auf Sie.
Informationen zur Bewerbung

Die Stelle kann grundsätzlich in Teilzeit besetzt werden. Für vollzeitnahe Teilzeit und Tandembewerbungen sind wir offen. Die Stadt Heilbronn fördert die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal unter Angabe der Kennziffer 2023.32.0010 bis spätestens 01.01.2024.

Die eingereichten Unterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens gelöscht bzw. vernichtet. Für Fragen steht Ihnen Herr Baumann, Telefon 07131 56-2069, gerne zur Verfügung.

Ansprechperson
Baumann, Marcus